Kratzer in Spiegel, reperatur mit klarlack möglich?

Befestigungen,Bearbeitung,Kunst,etc.
Nachricht
Autor
javatis
Beiträge: 1
Registriert: 05.09.2006, 10:05

Kratzer in Spiegel, reperatur mit klarlack möglich?

#1 Beitragvon javatis » 05.09.2006, 10:16

hi ich habe zwar schon hier gesucht und auch schon eine antwort gefunden habe allerdings auch etwas interessantes im net gefunden und wollte eure meinung dazu hören....

Vorgeschichte:
ich habe gestern bei ebay einen schrank mit spiegeltüre erstanden (hat nur 1 euro gekostet , aber ist noch recht gut erhalten und da ich ALGII empfänger bin und nach meinem umzug keinen schrank mehr hatte war ich recht froh das gute stück erstanden zu haben, leider aber ist nun auf eine türe nach dem transport ein recht langer und teils wohl auch 0,2-0,3 mm tiefen kratzer auf einer der spiegeltüren, inenrlich habe ich mich schon damit abgefunden, doch dann fiel mir ein das ich mal einen bericht darüber gesehen hatte wie kratzer in glasscheiben geschweisst oder mit epoxydhartz durch auftragen (füllen des kratzers) und spöteres glattpolieren fast verschwinden und machte mich auf die suche, fand allerdings leider nur etwas über das "spiegelschleifen" mittels hand und carbo platten.eine reperatur bei einem fachmann könnte ich mir wohl nicht leisten daher die frage...

zur Frage:
ist es möglich kratzer auf spiegeln mittels füllern mit epoxydhartz oder autoklarlack und späterem auspolieren mittels schleifpaste o.Ä. zumindest etwas verschwinden zu lassen oder verkratt man dadurch nur nochmehr?

Benutzeravatar
Glaser
Altgeselle
Altgeselle
Beiträge: 68
Registriert: 05.06.2004, 23:42
Kontaktdaten:

#2 Beitragvon Glaser » 06.09.2006, 18:50

Hallo Javatis

Kurze Antwort: Nein geht nicht..

Es gibt Poliermaschinen die den Kratzer eventuell auspolieren könnten aber, je nach tiefe des Kratzers, entstehen Verzerrungen, die noch hässlicher als der Kratzer selbst sind!

Wenn du kein Geld zum reparieren hast versuche den Kratzer zu kaschieren,je nach Lage des Kratzers, Folie oder einen anderen Spiegel überkleben.

Bye
Glaser dürfen das


Zurück zu „Spiegel allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste